Sie sehen eine für Mobilgeräte angepasste Version dieser Seite.

Get the Flash Player to see the video.

Liebe geht anders!

Wie entsteht Nähe, wenn man durch den Pazifik voneinander getrennt ist? Was ist Treue, wenn es nicht mehr sexuelle Treue ist? Und wer macht den ersten Schritt, wenn beide im Rollstuhl sitzen?

Mit den Lebensbedingungen in einer globalisierten und individualisierten Welt ändert sich auch die Liebe.

Das E-Book "Liebe geht anders!" von dem Hamburger Journalisten Mathis Vogel zeigt drei Paare, die die Herausforderungen ihrer Generation gemeistert haben, um ihre Liebe zu leben.



Mathis Vogel

Mathis Vogel

Als vermeintlich typisches Kind seiner Generation hat Mathis Vogel (26) seinen Lebensraum zwischen Berlin und Hamburg selbst definiert.
Hier beobachtet er wie sich im Urbanen die Kulturen und damit auch die Wertvorstellungen unzähliger Menschen vermischen.
Damit ändert sich auch die Wahrnehmung von Liebe und Vertrauen.
Den ehemaligen Studenten der Kommunikationswissenschaft und Journalistik interessierte bei seiner Recherche vor allem, ob es Werte gibt, die trotz aller Individualisierung bestehen bleiben.

Zum Zeitpunkt der Recherche lebte der Autor als Single in Berlin.

facebook icontwitter iconemail icon
Leseprobe als PDF 0,99 € E-Book kaufensubmit button

E-Books

Kommentare