Sie sehen eine für Mobilgeräte angepasste Version dieser Seite.

Editorial

Liebe Leser,

eine Generation junger Menschen lebt heute mit dem Gefühl, die totale Option zu haben: ständig jede Entscheidung treffen zu können. Doch wenn es möglich ist, von zuhause mit nur einem Klick eine Revolution zu starten oder in der nächsten Minute in ein Flugzeug zu steigen, um auf einem anderen Kontinent zu picknicken – wie können wir da die richtige Entscheidung treffen?

Unendliche Möglichkeiten machen unser Leben immer komplexer. Und verlangen immer mehr Aufmerksamkeit.

Was lenkt unser Leben, wenn es nicht unsere Gefühle sind?

In der Edition „links.rechts.hier. – Wenn Gefühl entscheidet“ stellen 22 junge Journalisten der Axel Springer Akademie Berlin Menschen vor, die so gehandelt haben.

Lesen Sie von Menschen, die die Fremde zur Heimat gemacht haben oder zuhause blieben, um den Familienbetrieb zu übernehmen.

Die in den Krieg gingen, um Freiheit zu verteidigen – oder in die Politik, um Verantwortung dafür zu übernehmen.

Die die große Karriere wollen und alles dafür opfern – oder den ultimativen Kick suchen und alles dafür riskieren.

Menschen auf der Suche. Manche gingen nach links, manche nach rechts – um schließlich zu entscheiden: Hier will ich hin.

Viel Spaß beim Lesen wünscht
Team 9 der Axel Springer Akademie

Edition